Aktuell

    Eine Vielzahl an Podestplätzen beim 30. Pokal-Meeting in Korschenbroich

    Der TV Korschenbroich hatte am 17. November 2019 zum 30. Pokal-Meeting eingeladen.  Trainer Thorsten Polensky freute sich über den standortnahen Wettkampf und reiste mit seiner 3. Mannschaft am Sonntag ins Korschenbroicher Schwimmbad. 28 Aktive traten in 111 Einzelstarts an und sorgten für gute Laune bei Trainer und dem mitgereisten Anhang.

    Ein starkes Team – die 3. Mannschaft der SG MG mit ihrem Trainer Thorsten Polensky.Ein starkes Team – die 3. Mannschaft der SG MG mit ihrem Trainer Thorsten Polensky.Zum einen erreichte das Team von Thorsten Polensky eine Vielzahl an Podestplätzen (25x Platz 1, 20x Platz 2 und 12x Platz 3) und zum anderen räumte man auch in der Pokalwertung (Beste/r aus der Gesamtwertung der vier 100m Strecken) einen Großteil der Pokale ab.

    1. in der Pokalwertung wurden in ihrem Jahrgang:
      Felicitas Birkmann (2008)
      Julius Bodenburg (2009) 
      Maximilian Mülverstedt-Bordfeld (2007)
      Eric Nickel (2010)
      Jan Seelert (2008)
    2. in der Pokalwertung in ihrem Jahrgang wurden:
      Julian Hahn (2009)
      Emilie Sarah Knein (2008)
      Kaspar Koop (2008)
      Anna Lienemann (2009)
      Lisa Moll (2010)
      Justus Wicht (2007)
    3. In der Pokalwertung in ihrem Jahrgang wurden:
      Greta Hütz (2009)
      Henry Peltzer (2009)

    Bild2 Pokalmeeting Korschenbroich 2019 klPokalsieger unter sich. Ein erfolgreicher Tag in Korschenbroich. (Es fehlt: Jan Seelert)„Pokale und Podestplätze sind immer schön für meine Mädels und Jungs und natürlich auch den Verein, aber am meisten gefreut haben mich die teilweise doch sehr großen zeitlichen Verbesserungen, die mein Team erreicht hat. Das gibt allen immer auch das Gefühl und die Bestätigung, dass sich Training lohnt und man sich entsprechend weiterentwickelt hat. Fleiß und Anstrengungsbereitschaft im Training zahlen sich langfristig eben immer aus. In dieser Beziehung ein echt gelungener Tag hier beim 30. Pokalmeeting in Korschenbroich. Kompliment an meine Mädels und Jungs“, so Thorsten Polensky zufrieden am Ende des Turniertages.

    © 2018 Startgemeinschaft Mönchengladbach Schwimmen GbR