Aktuell

    DMSJ 2019 Finale im Schwimmverband NRW Kids Cup

    Die diesjährige DMSJ 2019 in der Schwimmoper in Wuppertal startet in diesem Jahr mit dem sogenannten Kids-Cup. Die Wettkämpfe des Kids-Cup sind offen für alle Vereine, die Mitglied im Schwimmverband Nordrhein-Westfalen sind. Startberechtigt waren alle Kinder der Jahrgänge 2010 bis einschließlich 2013.

    B0 Kids Cup Team klDie Anzahl der Mannschaften, die jeder Verein maximal anmelden darf, ist unbegrenzt. Eine Mannschaft besteht aus maximal zehn Teilnehmern, welche jahrgangsübergreifend aus den Jahrgängen 2010 bis 2013 zusammengestellt werden kann. Alle Wettbewerbe werden als Mixed ausgetragen. Mindestens zwei Kinder jeden Geschlechts müssen jeweils einmal pro Durchgang starten. Pro Wettkampf muss mindestens jeweils ein Kind eines jeden Geschlechts starten.

    Natürlich war auch die SG-Mönchengladbach vertreten. Trainerin Cordula Berner und Oxana Volk formten ein schlagfertiges Team, bestehend aus folgenden SchwimmerInnen:

    Liona Derichs (2010)
    Felicia Jolie Kentsch (2010)
    Nikolai Koop (2010)
    Lisa Moll (2010)
    Eric Nickel (2010)

    Calla Berner (2011)
    Justus Bodenburg (2011)
    Konrad Gabler (2011)
    Vincent Lammering (2011)

    Anika Riberger (2012)

    In den Disziplinen (4x25m Kraul, 4x25m Kombi, 4x25m Brust, 6x25m 3 Lg Beine, 4x25m Rücken, 200m Teamausdauer und 6x25m 3 Lg) zeigt des Team der SG MG Stehvermögen und erreicht in 23:28,13 Minuten einen respektablen 10. Platz. Cordula Berner zeigt sich nach dem Wettkampf zufrieden und stolz auf ihr Team. „Ein toller Wettkampf in einer sehr schönen Wettkampfstätte. Unsere Mädels und Jungs haben das echt toll gemacht und können mit ihrer Leistung sehr zufrieden sein.“

    © 2018 Startgemeinschaft Mönchengladbach Schwimmen GbR